Holzgerlingen Dynamites 79:17 VfL Kirchheim
Holzgerlingen Dynamites 61:25 TV Derendingen

Zwei Spiele, zwei Siege. Auf die Leistung seiner U16 Dynamites konnte Coach Schmeil stolz sein. Zumal mit diesen beiden Auswärtssiegen am 3.Spieltag die Tabellenführung souverän verteidigt wurde und am letzten Spieltag ein Sieg ausreicht, die Hinrunde als Tabellenerster abzuschließen.
Von Minute 1 an dominierte man im ersten Spiel den Gegner aus Kirchheim. Mit einem unglaublichen 16:0 Run erwischten die Dynamites einen fulminanten Start in das Spiel. Kapitän Önder Baris (16 Punkte) scorte in diesem Run 4-mal in Folge und konnte unterm Korb nicht verteidigt werden. Die Defense zwang Kirchheim zu vielen Turnovern im Aufbau und der Gegner fand keine Mittel gegen die gute Man-to-Man Defense der Dynamites. „Wir waren von Anfang an konzentriert, so wie ich es mir von meiner Mannschaft erwartet habe – Am Ende hätte der Sieg deutlich höher ausfallen können – wir sind aber auch mit diesem Ergebnis hoch zufrieden“ – kommentierte Coach Schmeil das Spiel am Ende.

Lars Hoffmann (22 Punkte) und Dogan Baris (24 Punkte) schafften es immer wieder den Gegner erfolgreich zu stören und mit einem schnellen Umschaltspiel den Gegner aus Kirchheim vor unlösbare Probleme zu stellen.

Im zweiten Spiel traf man auf TV Derendingen. Derendingen war vor dem Spiel der engste Verfolger der Dynmaites. Die ersten Minuten verliefen ausgeglichen, bis die Dynamites wieder den Turbo zündeten und mit zwei erfolgreichen 3 Punkte Würfe durch Dogan Baris das erste Viertel mit 25:9 gewannen. Kurz vor Ende der Halbzeit ließ die Konzentration nach. „Es gab Phasen im Spiel, die mir nicht gefallen haben – aber auch hier Respekt an das Team – Die Ansagen während den Time Outs wurden angenommen und umgesetzt“ – urteilte Coach Schmeil gegen Ende des Spiels. Den Schlusspunkt der Partie setzte mit Ablauf der Zeit der Jungsporn Joshua Schnurer. Sein erfolgreich verwandelter 3 Punkte Wurf rundete den erfolgreichen Tag des Teams ab.

Vielen Dank an diese Stelle nochmals für die mitgereisten Eltern!

Top-Scorer der Partie waren Dogan Baris (18 Punkte), Lars Hoffmann (18 Punkte), Yannik Rickert (9 Punkte) und Louis Brösamle (7 Punkte)

---------------------------------------------------------------------------------
Der nächste Spieltag ist am 30.11.2019 in Altenstadt
13:30 Uhr – TS Göppingen vs. SV Holzgerlingen
15:00 Uhr – TV Altenstadt vs. SV Holzgerlingen

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com