Lil` Dynamits: Rebound-Überlegenheit und starke Defensive sichern erneuten Derby-Sieg (49:28) gegen Böblingen...

Nur eine Woche nach dem Heimspiel Sieg gegen Böblingen stand nun die Revanche in Böblingen an. Die U10 Basketballer aus Holzgerlingen, auch als "Lil` Dynamits" bekannt, traten am Sonntag, 24. März, in der Böblinger Hermann-Raiser Halle hoch motivierten Böblinger Spielerinnen und Spielern gegenüber. Da die eigentlich ebenfalls als Gegner erwarteten Haiterbacher kurzfristig abgesagt hatten, stand heute nur ein Spiel auf dem Programm.

Während in der heimischen Halle in Holzgerlingen für das Training und die Spiele die Körbe auf eine U10 gerechte Höhe gestellt werden, ist das in Böblingen nicht möglich. Deshalb legte Coach Mayo besonderen Wert darauf, dass sich seine Spielerinnen und Spieler konzentriert aufwärmen und sich schnell an die Korbhöhe von 3,05 m gewöhnen.

Mit Erfolg. Holzgerlingen startete super ins Spiel und war von Anfang an hellwach. Insbesondere durch Schnellangriffe gingen die Lil` Dynamits nach wenigen Minuten verdient mit 6:0 in Führung. Da unerwartet nur ein Spiel auf dem Programm stand, hatten sich die Trainer darauf verständigt, statt der eigentlich vorgesehenen 6x5 Minuten die Partie auf 8x5 Minuten auszudehnen. Dadurch war gewährleistet, dass alle Spielerinnen und Spieler zu viel Spielzeit kamen. Coach Mayo war mit 13 Kindern angereist. Er schaffte es, für jeden der 8 Spielabschnitte ausgewogene Teams zusammenzustellen. So konnte auch im zweiten Spielabschnitt die hohe Intensität aufrecht erhalten und in der Verteidigung sogar noch eine Schippe draufgelegt werden. Bei den Böblingern lief hingegen im Angriff gar nichts zusammen. Kein Ball wollte in den Korb. Und so zogen die Lil` Dynamits auf 15:0 davon, ehe den Böblingern der erste Korb gelang.

Erst im dritten Abschnitt kamen die Böblinger Panther besser ins Spiel. Dennoch behielten die Holzgerlinger stets das Heft in der Hand. Überragend war die Defensiv-Arbeit. Durch die intensive Mann-Mann-Verteidigung konnten die Böblinger ihr Spiel nicht aufbauen. Zudem spielte Holzgerlingen seine körperliche Überlegenheit souverän aus. Sowohl in der Verteidigung als auch im Angriff profitierten sie von der Reboundüberlegenheit.

Besonders schön anzusehen war, wie die Lil` Dynamits als Team auftraten. Und so führte das sehr erfolgreiche Zusammenspiel im Angriff und die konzentrierte Abwehrarbeit am Ende zu einem hoch verdienten 49:28 Sieg der Lil` Dynamits aus Holzgerlingen.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com